Wir machen
Linnich
wieder großartig
Nie gab es mehr zu tun

Über uns

Wir sind die Freien Demokraten in Linnich

Wir Freie Demokraten Linnich arbeiten für exzellente Bildung von der Kita bis zum Abi, für eine digitale Infrastruktur, die diesen Namen verdient, einen starken Mittelstand, faire Steuern für eine starke Mitte und Klimaschutz durch Innovation und Digitalisierung. Wir sind überzeugt: Linnich kann mehr. Linnich kann wieder eine großartige Stadt werden.

Meldungen

NRW fördert Sanierung des Rasenplatzes in Tetz

Der Breitensport in Nordrhein-Westfalen profitiert von der Modernisierungsoffensive der NRW-Koalition. Der FC Rasensport Tetz 1906 e.V. kann jetzt in die Sanierung des Rasenplatzes investieren. Für die Modernisierung stellt das Land NRW 20.882 Euro zur Verfügung.

Digitaler Neujahrsempfang FDP-Linnich

Ins neue Jahr mit NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart

Die Freien Demokraten in Linnich und im Kreis Düren luden zum traditionellen Neujahrsempfang ein. Pandemiebedingt nicht vor Ort, sondern im digitalen Raum. Die Vorsitzenden Alexander Willkomm (Kreis) und Patrick L. Schunn (Linnich) konnten dieses Jahr einen besonderen Gast begrüßen: Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Mitglied des FDP-Landesvorstands und Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW, war aus seiner Heimat zugeschaltet.

Frauen in die Politik

Im Vergleich aller föderaler Ebene sind die Kommunalparlamente, die mit dem geringsten Frauenanteil. Die Gleichstellungsbeauftragen von Linnich, Jülich und Titz starten nun ein vom Bund gefördertes Projekt, um den Anteil nachhaltig zu erhöhen.

NRW-Koalition unterstützt Linnicher Krankenhaus

Die Corona-Pandemie hat unser Land weiter im Griff. Die Inzidenzzahlen sind auf bisher nicht gekannte Höhen gestiegen. Die Intensivstationen unserer Krankenhäuser sind nahe an ihren Belastungsgrenzen. Die NRW-Koalition aus FDP und CDU hat im letzten Jahr den Krankenhäuser 750 Millionen Euro im Rahmen eines Sonderinvestitionsprogramms zusätzlich zur Verfügung gestellt. Nun erhalten sie weitere 192 Millionen Euro.

Wir wagen mehr Fortschritt

Die Freien Demokraten haben auf ihrem heutigen Bundesparteitag dem Koalitionsvertrag mit SPD und Grünen zugestimmt. Mit 92,24 % der Stimmen gaben die Delegierten grünes Licht für die erste Ampel-Koalition auf Bundesebene. Am Mittwoch soll Olaf Scholz zum neuen Bundeskanzler gewählt werden. Für die Freien Demokraten werden Christian Lindner (Finanzen), Bettina Stark-Watzinger (Bildung und Forschung), Dr. Marco Buschmann (Justiz) und Dr. Volker Wissing (Verkehr und Digitales) Teil des Kabinetts.

Entsorgung: Gebührenerhöhung durch die Hintertüre?

Wie aus der Presse zu erfahren war, ändert die RegioEntsorgung ihre Systematik bei der Abfallentsorgung. Einschränkungen bei der Laub- und der Papierabholung sowie eine höhere Taktung. Die Fraktionen im Linnicher Rat zeigen sich irritiert und laden die RegioEntsorgung zur Beratung und Diskussion in den Bauausschuss.

Kreis: Aufklärung über Trinkwasserverunreinigung verlangt

Am Sonntagsabend (17.10.) erreichte die Bürger von Linnich und Titz-Hompesch eine Abkochempfehlung. Zumindest, wenn sie in den sozialen Medien aktiv waren. Über die Presse erreichte die Empfehlung die Bürger:innen erst am Dienstag. Nach mehreren Magen-Darm-Erkrankungen in einer Linnicher KiTa wurde das Trinkwasser untersucht. Die Kreistagsfraktionen von FDP und UWG haben nun eine Berichtsanfrage eingereicht und verlangen Aufklärung.

Vorstand

Patrick L. Schunn

Patrick L. Schunn

Vorsitzender
Fraktionsvorsitzender
Finanz- und Personalausschuss
Rechnungsprüfungsausschuss
Katharina Adams

Katharina Adams

stellv. Vorsitzende
stellv. Fraktionsvorsitzende
Haupt- u. Beschwerdeausschuss
Ausschuss für Controlling
AK Klimaschutz
Udo Jansen

Udo Jansen

Schatzmeister
sachkundiger Bürger
Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt
Bau- und Liegenschaftsausschuss

Ahmad Rohed Faizi

Beisitzer
Marie-Theres Schlösser

Marie-Theres Schlösser

Beisitzerin
sachkundige Bürgerin
Schulausschuss
AK Friedhöfe

Dr. Klaus Selter

Ehrenvorsitzender
Günter Wentz

Günter Wentz

sachkundiger Bürger
Ausschuss für Kultur, Sport, Generationen und Soziales

Dietmar Schwindt

stellv. sachkundiger Bürger
Bau- und Liegenschaftsausschuss
AK Klimaschutz
Piratenpartei

Dennis Tholen

Rechnungsprüfer

Leo Schiffer

Rechnungsprüfer

Linnich kann mehr

Linnich ist eine Stadt im Wandel. Linnich hat Potential. Linnich kann Chancen ermöglichen. Linnich kann mehr. Linnich kann großartig werden.

Bildung

Wir Freie Demokraten wollen, dass sich Leistung wieder lohnt. Leistung und nicht Herkunft müssen über den Erfolg entscheiden. Um Chancengerechtigkeit zu erlangen setzen wir Freie Demokraten auf drei Punkte: Bildung. Bildung. Bildung.

Digitalisierung

Digitalisierung verändert unser Leben. Wir Freie Demokraten wollen die Digitalisierung gestalten, damit sie unser Leben einfacher macht, die Umwelt schon und unsere Wirtschaft voranbringt. Dazu gehört eine digitale Infrastruktur, die diesen Namen auch verdient. Wir wollen eine digitale Verwaltung , damit der Gang zum Amt die Ausnahme wird.

Soziale Marktwirtschaft

Mittelstand, Handel und Handwerk sind das Rückgrat unserer Wirtschaft. Wir Freie Demokraten wollen unsere Wirtschaft von Bürokratie entlasten und mittelfristig steuerlich entlasten. Wir wollen neue Gewerbe- und Industriegebiete entwickeln, damit hier Ausbildungs- und Arbeitsplätze entstehen. Der Strukturwandel im Rheinischen Revier kann unsere Chance sein, wenn wir ihn richtig gestalten und nicht verschlafen.

Steuern

Die Coronakrise hat uns mit voller Wucht getroffen. Gewerbe und Handel sind davon massiv betroffen. Wegbrechende Einnahmen, drohende Insolvenz.Weitere Belastungen durch Steuererhöhungen oder neue Steuern halten wir vor diesem Hintergrund für verantwortungslos. Wir Freie Demokraten wollen keine Steuererhöhungen bis 2025. Wir müssen jetzt die Wirtschaft stärken und neue Unternehmen ansiedeln. Mehr Steuerzahler statt höherer Steuern muss die Devise.

Einwanderung

Integration findet vor Ort statt. Neben großartigem ehrenamtlichem Engagement, brauchen wir auch in der Verwaltung einen Integrationbeauftragten (m/w/d) als Bindeglied zwischen Ehrenamt, Eingewanderten und dem Kreis Düren. Wir Freien Demokraten schaffen Perspektiven und Chancen für gut integrierte Geflüchtete. Wir fordern genauso konsequentes Handeln bei der Ausweisung von Kriminellen, Straftätern und Gefährdern ohne Schutzstatus.

Energie

Der Klimaschutz ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Die freie, soziale und ökologische Marktwirtschaft hat wirksame Mittel und Möglichkeiten, den Klimawandel zu bekämpfen. Leitgedanke ist dabei der Schutz der Würde des Menschen. Auf kommunaler Ebene dürfen wir nicht tatenlos zusehen, sondern sollten mutig voranschreiten – mit innovativen Ideen und verstärkter Digitalisierung.

Kontakt

Kommen Sie mit uns ins Gespräch...

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

FDP-Stadtverband Linnich
Rurdorfer Straße 64
52441 Linnich
Deutschland