FDP-Stadtverband Linnich

Ab 13. September: Wirtschaftspolitik wieder verfügbar

Der Agit-Report zur Gewerbeflächen ist ein Armutszeugnis für Linnich. In den Jahren 2010-2019 wurden gerade einmal 6 Gewerbegrundstücke verkauft. Im letzten Jahr eins (!). Mittel- bis langfristig gibt es keine Flächenreserven.

Unser Vorsitzender und wirtschaftspolitischer Sprecher, Patrick L. Schunn, erklärt dazu:

„Wirtschaftspolitik in Linnich? Bisher Fehlanzeige. Holen wir sie aus dem Dornröschenschlaf. Denn es geht hier um Jobs und Steuereinnahmen.

Wir werden im nächsten Rat weiter Druck machen, damit neue Flächen entwickelt werden. Neue Unternehmen in Linnich bedeuten neue Ausbildungs- und Arbeitsplätze. Mehr Unternehmen bedeuten mehr Steuereinnahmen und damit mehr Mittel für Entlastungen und Investitionen in Bildung und Digitalisierung.

Packen wir es an. Lasst uns Linnich wirtschaftlich (wieder) erfolgreich machen. Am 13. September: Freie Demokraten wählen!“